(,,,) Jubelnder Applaus begleitet die sechs Sängerinnen und Sänger durch ihre dezent choreografierte und effektvoll ausgeleuchtete A-cappella-Popshow. Für den Schluss haben sie sich mit „Stairway to Heaven“ ihr Glanzstück aufbewahrt. Sie beginnen verhalten mit nur einer Gesangsstimme und steigern sich zu fulminantem Vollklang, ganz im Sinne von Led Zeppelin, die diesen Song schrieben und die Illusion von Rock-Schlagzeug, treibendem Bass und kreischender E-Gitarre ist perfekt.(…)

(„Copyright: Mindener Tageblatt 2017. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“) www.MT.de . |http://www.mt.de/lokales/minden/21948302_Berliner-A-cappella-Gruppe-Onair-reisst-Publikum-von-den-Sitzen.html

http://www.mt.de/lokales/minden/21948302_Berliner-A-cappella-Gruppe-Onair-reisst-Publikum-von-den-Sitzen.html