Minden (jg). Ein Camper, in der Hand ein voller Kanister, betritt die Bühne des Stadttheaters Minden. Er ist auf dem Weg zur Fäkalentsorgung und berichtet von seinem Urlaub im Wohnmobil mit seiner Mutter, auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Dietmar Wischmeyer begeistert am Samstagabend mit zahlreichen seiner bekannten Figuren und scharfer Zunge sein Publikum.(…)
Schonungslos ist auch der Blick auf die aktuellen politischen Ereignisse. Egal, ob es um die Islam-Debatte, Glyphosat im Bier oder die Personalien der GroKo geht, Wischmeyer hat zu allen Themen einen bissigen Kommentar parat. (…) Der langanhaltende Applaus am Ende des Abends macht deutlich, dass das Publikum genau diesen tabulosen Humor und den schonungslosen Blick auf die Gesellschaft an Wischmeyer schätzt.

(„COpyright: Mindener Tageblatt 2018. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“) www.MT.de . | http://www.mt.de/lokales/minden/22126004_Dietmar-Wischmeyer-wirft-einen-duesteren-Blick-in-die-Zukunft.html )

http://www.mt.de/lokales/minden/22126004_Dietmar-Wischmeyer-wirft-einen-duesteren-Blick-in-die-Zukunft.html