Michael Hiller

Minden (hil). Roland Marske ist einer, der neidisch machen kann. Er kennt die schönsten Flecken auf dieser Erde und man bekommt den Eindruck, es macht ihm Spaß, diese wie auf einem Gourmetteller zu präsentieren, mehr oder weniger den Mund wässrig zu machen nach Fernreisen und Orten, die Sehnsüchte erwecken und wo eigentlich sonst kein Mensch hinkommt. Aber es ist schön, dass es so einen wie ihn gibt. Der einen mitnimmt auf seine Reisen und daran teilhaben lässt. Auch wenn es nur audiovisuell ist. (…)

(„Copyright: Mindener Tageblatt 2017. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“) www.MT.de . | http://www.mt.de/lokales/minden/21981235_Einmal-Outback-und-zurueck-Roland-Marske-erzaehlt-von-Australien.html )

http://www.mt.de/lokales/minden/21981235_Einmal-Outback-und-zurueck-Roland-Marske-erzaehlt-von-Australien.html