Heute startet der Karten-Vorverkauf für die Sonderveranstaltungen der Theatersaison 18/19 um 17.00 Uhr!

Joy Denalane gastiert im November im Stadttheater. Für Inhaber der Theater-Card startet heute der Kartenverkauf für Sonderveranstaltungen. (© Foto: pr)

Der Kartenverkauf für diese und die vielen anderen Sonderveranstaltungen startet am heutigen Donnerstag, 5. Juli, um 17.00 Uhr im Theatercafé (Tonhallenstraße 3) und bei Express-Ticketservice (Obermarktstraße 26-30) exklusiv für die Inhaber der Theater-Card und für Abonnenten. Vor dem Theater werden ab 15.00 Uhr die Nummernrollen stehen, um den erwarteten Ansturm ein wenig zu „kanalisieren“.

Alle anderen Theaterfans können Karten für ihre Wunschveranstaltungen am 6.7 und 7. Juli ebenfalls an beiden Vorverkaufsstellen erwerben. Für ca. 20 Sonderveranstaltungen gibt es einen Rabatt für Inhaber der MT-Karte. Die neue Theatersaison startet im September mit der Wagner-Oper „Götterdämmerung“. Den vierten Teil der Mindener Tetralogie inszeniert wieder Gerd Heinz.

„Kündigungen von Abos gibt es kaum- höchstens Wechsel “. Dafür sind viele Neuanmeldungen zu verzeichnen. Wir freuen uns sehr!

Die Karten für einzelne Abo-Veranstaltungen gehen ab 30.8 für TheaterCard 25 – Inhaber*innen und am 31. August in den Verkauf.