Diana Körner als „Drogen-Omi“ ist klasse. Ihr schenkt das Publikum im Stadttheater am Sonntagabend denn auch immer wieder von Jubelrufen begleiteten Applaus. „Paulette – Oma zieht durch“ heißt das Stück nach einem französischen Film, der vor vier Jahren Kinoerfolge feierte. Mit Diana Körner in der Hauptrolle präsentierte das a.gon Theater München die Geschichte von der verarmten Oma, die sich ihren Lebensunterhalt als Drogen-Dealerin sichert, als klamaukige Bühnenfassung.(…)

n klamaukiger Bühnenfassung präsentiert das a.gon Theater München die Geschichte von der verarmten Seniorin, die sich ihren Lebensunterhalt als Drogen-Dealerin sichern. – © Foto: Kerstin Rickert

(„Copyright: Mindener Tageblatt 2017. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“) www.MT.de . | http://www.mt.de/lokales/minden/21937474_Paulette-Oma-zieht-durch-begeistert-Publikum-im-Stadttheater-Minden.html

http://www.mt.de/lokales/minden/21937474_Paulette-Oma-zieht-durch-begeistert-Publikum-im-Stadttheater-Minden.html