veröffentlicht

Minden (mt/hy). Die Sommerpause geht zu Ende und damit beginnt die neue Theatersaison 2017/18. Nun gehen die Restkarten der 13 Abo-Ringe des Stadttheaters Minden in den freien Verkauf.

Der Verkauf für die Restkarten der Abo-Veranstaltungen beginnt am Donnerstag, 31. August, um 9.30 Uhr im Stadttheater – der Tag ist reserviert für die TheaterCard- 25-Inhaber sowie Abonnenten. Der Verkauf für alle startet am Freitag, 1. September.

Da das Sonntags- und Montags-Abonnement besonders voll ist, lohnt es sich hier, rechtzeitig die Karten zu sichern. Auch für die zahlreichen Kinderveranstaltungen sollten Interessierte frühzeitig die gewünschten Karten holen.

Karten gibt es bei express Ticketservice & mehr in der Obermarktstraße 26-30 in Minden und im Theatercafé des Stadttheaters. Um 9.30 Uhr werden alle Veranstaltungen gleichzeitig freigeschaltet – auch online kann man sich ab 9.30 Uhr die Karten sichern. Ab 7 Uhr steht die Kartenrolle zum Ziehen der Nummern vor der Tür des Theatercafés. Doch auch am Nachmittag und den folgenden Tagen gibt es für die meisten Veranstaltungen noch Karten.

www.stadttheater-minden.de

Copyright © Mindener Tageblatt 2017
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion

 

(„Copyright: Mindener Tageblatt 2017. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“) www.MT.de . |lhttp://www.mt.de/lokales/minden/21900453_Stadttheater-Minden-startet-freien-Kartenverkauf.html