Minden (mt). Es braucht nicht viel, um abzutauchen: Ein wenig grün-blaues Licht, ein paar improvisierte Schlingpflanzen, Autoreifen, fertig ist der Grund des Mühlenweiers. Einen kräftig entstaubten „Kleinen Wassermann“ hat das Team des Landestheaters Castrop Rauxel am Dienstag im Mindener Stadttheater mitgebracht. Mit witzigen und frechen Liedern und Dialogen aber auch größeren Eingriffen hat der musikalische Leiter des Landestheaters Tankred Schleinschock einige Episoden aus Ottfried Preußlers Kinderbuchklassiker von 1956 in die Gegenwart geholt. Beim jungen Publikum und auch den Eltern kommt das sehr gut an.(…)

Die „Forelli-Sisters“ flanieren den Kleinen Wassermann (links) und Karpfen Zyprinus am Grund des Mühlenweiers. MT- (© Foto: Jan Henning Rogge)

(Copyright © Mindener Tageblatt 2018 . Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“) www.MT.de . | https://www.mt.de/lokales/minden/22269249_Wassermann-mit-Oberwasser.html?fbclid=IwAR3rCUhf-QMRsj6iY31P53wJWD18Dt8sVVusQnsykr_eHdR-Zyi7mfe2y4o )