Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

6. Sinfoniekonzert

12. April 2018 |20:00 Uhr

Anna Fedorova - Foto: Marco Borggreve

Kurzbeschreibung
mit der Nordwestdeutschen Philharmonie

Einführung – 19.15 Uhr

Logo Nwd
Anna Fedorova - Foto: Marco Borggreve
Anna Fedorova - Foto: Marco Borggreve

Johann Sebastian Bach
Klavierkonzert Nr. 5 f-moll BWV 1056

Johannes Brahms
Doppelkonzert a-moll op. 102
für Violine, Cello und Orchester

Ludwig van Beethoven
Konzert C-Dur op. 56
für Violine, Cello, Klavier und Orchester
„Tripelkonzert“

Eldjørg Hemsing, Violine
Benedict Klöckner, Cello
Anna Fedorova, Klavier
Martin Panteleev, Leitung

Anna Fedorova ist in Kiew geboren. Schon früh zeigte sich ihre große musi- kalische Begabung, und noch als Kind verzauberte sie bereits ein internati- onales Publikum mit ihrer tiefempfunden Musikalität und technischen Perfektion. Die junge Pianistin debü- tierte im großen Saal des Concertgebouw in Amsterdam mit Rachmaninows zweitem Klavierkonzert. Die Kritik zeigte sich begeistert und lobte ihr ausdruckstarkes und empfindsames Spiel. Seither ist die preisgekrönte Künstlerin regelmäßig Gast in den renommierten Häusern Europas, Amerikas und Asiens.

Tickets

Karten erhältlich beim

Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Details

Datum:
12. April 2018
Zeit:
20:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0