Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alice im Wunderland

16. Januar 2019 |17:30 Uhr

Kurzbeschreibung
Ein Theaterstück von Jan Pusch nach Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ mit Sonia Abril Romero, Sara Angius, Linda Ghandour, Martin Klemm u. a.

Produktion: Theater der jungen Welt Leipzig

Foto: Ida Zenna

Winter. Schnee. Plattgedrückte Nasen an gefrorenen Fensterscheiben. Unendliche Langeweile. Was wäre, wenn jetzt mal was Spannendes passieren würde? Wenn man jetzt einfach mal an Unmögliches glaubt? Daran, dass ein Mensch z. B. in voller Größe in einen Kaninchenbau fallen kann? Oder durch einen Spiegel spazieren könnte? Und wenn das geht, dann ist es durchaus auch möglich, an hektische, weiße, sprechende Kaninchen mit Taschenuhr und Weste zu glauben. Und wenn man dann noch an grässliche Herzköniginnen glaubt, die verrückt nach rosa Törtchen und Flamingo-Crocket wären und noch verrückter danach, allem und jedem den Kopf abzuschlagen: Wenn man das alles für möglich hält, dann gibt es auch Mädchen, die Alice heißen und die genau in diesem Wunderland des Möglich-Unmöglichen die fantastischsten Abenteuer erleben. Und wäre das nicht die perfekte Geschichte, um jede Winterlangeweile zu vertreiben …?

Das Theater hat sich in der Umsetzung von einer hellen Schlaraffenlandwelt voller Details verabschiedet und den Zuschauern gezeigt, wie ein Klassiker zu einem modernen Stück wird … Lebendig wird die magische Welt, in die Alice eintaucht, durch Lichter, bunte Laserstrahlen, durch die Alice hindurchtanzt und die aufwendigen Kostüme der Darsteller.
Zeitpunkt Kulturmagazin

Tickets

Karten erhältlich beim

Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Details

Datum:
16. Januar 2019
Zeit:
17:30 Uhr
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0