Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Entfällt Corona – bedingt! Audiovisions-Reportage: New York

20. Januar 2021 |20:00 Uhr

Kurzbeschreibung

New York
The City That Never Sleeps

Zusatzshow
jeweils 16.30 Uhr
(nur bei aktueller Zuschauerbeschränkung)

com.on

Entfällt Corona - bedingt! Audiovisions-Reportage: New York

The City That Never Sleeps

New York kann all das sein, was man sich wünscht. Deshalb haben zu allen Zeiten Millionen Menschen ihre Träume auf diese Stadt ausgerichtet, alle Vorsicht in den Wind geschlagen und sich einfach auf den Weg gemacht.

So auch der Berliner Fotograf Roland Marske, der vor vielen Jahren aufbrach um hier zu leben, um die Bilder zu suchen – und zu finden – die er aus unzähligen Filmen kannte. Noch heute ist er jedes Jahr für mehrere Wochen in New York und betrachtet die Stadt inzwischen als seine zweite Heimat.

Obwohl der „Big Apple” so viele Facetten zu bieten hat, dass er selbst großstadterprobte Menschen einschüchtern kann, hat Marske sich aufgeschlossen genähert und ist dabei auf wunderbare Überraschungen getroffen.

Und auch wenn ihm heute die Geräuschkulisse, die Bilder von der Skyline, die Menschenmassen und die bunten Lichter vertraut sind, bleibt New York dennoch für ihn eine verblüffende, sich rasend schnell verändernde Stadt, unglaublich direkt und zugleich überwältigend komplex. Seine Erlebnisse in der Megametropole hat er zu einer grandiosen Dia-Multi-Visions-Show verarbeitet, die einlädt, die Magie New Yorks zu entdecken.

Tickets und mehr ... Der Vorverkauf hat bereits begonnen

Eintrittspreis im VVk: 16,90 €. Abendkasse erhöht.

Alle Veranstaltungen können auch im Sonder-Abonnement für komplett 62,00 € gebucht werden.

Ticket-Reservierung | Webshop

Karten erhältlich beim

Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Details

Datum:
20. Januar 2021
Zeit:
20:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Tonhallenstraße 3

Minden, 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0