Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Trafikant

Dienstag, 29. Oktober 2024 | 19:00 Uhr

Trafikant - Foto © Annika Bade

Der Trafikant

Dienstag, 29. Oktober 2024 | 19:00 Uhr
Einführung – 18.30 Uhr im Theatercafé
Trafikant - Foto © Annika Bade
Trafikant - Foto © Annika Bade

Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Robert Seethaler
mit Alessandro Scheuerer, Ivana Langmajer, Gregor Eckert, Jürgen Lorenzen, Rosana Cleve,
Florian Bender, Erika Jell
Inszenierung: Tanja Weidner
Produktion: Wolfgang-Borchert-Theater, Münster

Als 1937 ihr Geliebter stirbt, sieht die Mutter durch das Fehlen von dessen Geld keinen anderen Ausweg: Ihr Sohn Franz muss in die Stadt. Sie schickt ihn zu einem alten Jugendfreund – Otto Trsnjek, ein Kriegsvalid aus dem Ersten Weltkrieg, der in Wien eine Tabak- und Zeitungstrafik hat, in der dem Jungen eine Arbeit und Bleibe sicher ist. Fortan verändert sich einiges im Leben des Heranwachsenden durch die erste Liebe und die Bekanntschaft mit dem berühmten Psychoanalyse- Begründer Professor Sigmund Freud. In der Großstadt zeigen sich rasant die politischen Wandlungen, die zum Anschluss Österreichs an das von Hitler regierte Deutsche Reich führen. Als eines Tages die Gestapo Otto Trsnjek aus der Trafik abführt und auch Freud Auswanderungspläne ankündigt, sieht sich Franz in einer ausweglosen Situation. Eine packende wie zarte Erzählung über das Erwachsenwerden, über die Zerbrechlichkeit von Glück und eine ungleiche Freundschaft in dunklen Zeiten.

Robert Seethaler, 1966 in Wien geboren, wurde 2007 für seinen Roman „Die Biene und der Kurt“ mit dem Debütpreis des Buddenbrook-Hauses ausgezeichnet. Neben Romanen schreibt er außerdem Drehbücher und ist als Schauspieler aktiv. DER TRAFIKANT wurde 2012 äußerst erfolgreich veröffentlicht und 2018 mit Bruno Ganz in der Rolle des Sigmund Freud verfilmt.

Hinweis Spotlight
Hinweis Spotlight
Hinweis Abiturthema
Hinweis Abiturthema
Weitere Infos und mehr ...
Tickets und mehr ...

Onlinebuchung
Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Theater- oder Konzertkarten direkt online über unseren Webshop zu buchen. Die Karten können Sie dann ganz einfach als Standardbrief, per Expressversand, per Kurier, als SMS-Ticket, als Print@Home-Ticket oder an der Abendkasse erhalten.

JETZT Tickets sichern! | Webshop

Ticketservice

Karten erhältlich beim
Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Details

Datum:
Dienstag, 29. Oktober 2024
Zeit:
19:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 571 82839-0