Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Sehnsucht nach dem Frühling

19. November 2018 |19:00 Uhr

Kurzbeschreibung
Mit nichts als Hoffnung im Gepäck
Theaterstück über eine syrische Familie

Produktion: Berliner Compagnie
Veranstalter: Welthaus Minden
Eintritt frei!

Foto: Kamila Zimmermann

Was im März 2011 als friedlicher Protest gegen eine repressive Diktatur begann, wurde zum blutigsten Konflikt unserer Gegenwart. Für den Frieden gibt es nur einen Weg: Waffenstillstand, Verhandlungen, Wiederaufbau
und Demokratisierung.

Im Zentrum des Theaterstücks: eine syrische Familie, zerrissen wie das Land. Über ihr Schicksal erfahren wir nicht nur die ganze Bitterkeit des Krieges, wir nehmen auch Anteil an dem Bemühen syrischer Menschen um ein friedliches Miteinander, um Versöhnung.

Das neue Wir in Minden!

Rahmenprogramm mit vielen Informationen von ca. 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Theatercafé.

Vor und nach dem Theaterstück wird es Möglichkeiten zum Austausch, Kennenlernen, Feiern und Informieren im Theatercafé mit Musik, Essen und Trinken geben. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Das neue WIR
Eintritt frei!

Details

Datum:
19. November 2018
Zeit:
19:00 Uhr
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0

Veranstalter

Welthaus Minden
Website:
www.welthaus-minden.de