Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frankenstein

2. November 2018 |20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Kurzbeschreibung
nach Motiven von Mary Shelley
Regie, Bühnenbild, Kostüme: Gil Mehmert mit Matthias Kupfer und dem Mindener Schauspieler Eckhard Preuß
Produktion: kleines theater – KAMMERSPIELE Landshut

Foto: Stefan Klein

Frankenstein – back on stage! Theater-Impro, Performance total, frei nach Gil Mehmerts Kultinszenierung von 1993. Eine Bühne, ein Cello, ein Sofa, ein Kleiderständer. Theatersport mit Matthias Kupfer und Eckhard Preuß nach
Motiven von Mary Shelley’s „Frankenstein“. Fantasievoll changieren die Schauspieler zwischen Slapstick und Monty Python. Zirzensischer Zauber im virtuosen Spiel voller Improvisation. Ein Festival des schwarzen Humors – back on stage! 1818 erschuf die britische Schriftstellerin Mary Shelley mit „Frankenstein oder Der moderne Prometheus“ eines der bekanntesten Werke der fantastischen Literatur. Und einen Mythos, der die Popkultur in den letzten 200 Jahren geprägt hat.
Es ist der Inszenierungsstil, in dem Mehmert auch ein paar Jahre später herrliche Wunderstücke im Metropol- Theater schuf, unvergessen etwa „I hired a contract killer“. Beim „Frankenstein“ reichen zwei äußerst unternehmungslustige Schauspieler, um eine Welt entstehen zu lassen, mit vielen Geräuschen, die sie alle mit ihren Körpern selber machen. Die Welt ist voll mit vielen Figuren, die zu spielen eine reine Lust sein muss. Jedenfalls vermitteln Preuß und Kupfer eine glücklichmachende, wache Freude an ihrem Tun.

Süddeutsche Zeitung

Ein Fest für Schauspieler: abgründig, aberwitzig, poetisch, federleicht. Licht, Ton, Musik, Rhythmus, Spiel – alles folgt einem präzise austarierten Konzept. Und weil Gil Mehmerts Komik so erfrischend fantasievoll ist, wird auch das „Frankenstein“- Remake mit Sicherheit ein Publikumsrenner.
Donaukurier

Am Sonntag gab es Bravorufe, Pfiffe und langen Applaus für eine leidenschaftliche, hervorragende, köstliche Inszenierung. Wer das verpasst hat, hat wirklich was verpasst.
Landshuter Zeitung

Tickets

Karten erhältlich beim

Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Details

Datum:
2. November 2018
Zeit:
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Veranstaltungkategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0