Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

HOMOHALAL

17. Februar 2019 |18:00 Uhr

Kurzbeschreibung
Eine Integrations-Komödie von Ibrahim Amir mit Edith Konrath, Evelyn Plank, Katja Brenner, Matthias Renger, Stefan Lehnen u. a.

Produktion: theaterlust, München

Foto: Hermann Posch

Deutschland 2037: Man lebt im tolerantesten Land der Welt, harmonisch und weit weniger islamisiert als befürchtet. Gut 20 Jahre nach der sogenannten Flüchtlingskrise treffen einstige Asylsuchende und Helfer bei einer Trauerfeier aufeinander. Im Kampf um mehr Rechte und bessere Lebensbedingungen für Geflüchtete war man sich damals näher gekommen, verliebte sich, heiratete fürs Bleiberecht oder trennte sich aufgrund der dann scheinbar doch unüberwindbaren kulturellen Gegensätze. Das Zusammentreffen lässt zuerst eine euphorische Stimmung aufkommen. Aber der Putz bröckelt schnell, und alte Wunden brechen wieder auf. Lebt man heute das Leben, von dem man träumte? Hat man sich damals wirklich integriert und zueinander gefunden? Und wurde politisch irgendetwas erreicht?
Was völlig harmlos beginnt, entwickelt sich mit scharfem Witz und äußerst erfrischender „Political Incorrectness“ zu einem Showdown, der sich gewaschen hat. Dem Autor Ibrahim Amir, syrischer Kurde mit Wiener Wahlheimat, ist mit „HOMOHALAL“ ein absolut außergewöhnliches Stück gelungen. Was anfänglich wie eine Ayckbournsche Gesellschaftskomödie daher kommt, entpuppt sich schnell als messerscharfes und blitzgescheites Unterhaltungstheater voll auf Höhe unserer Zeit.

Das Publikum amüsiert sich prächtig … Amir beherrscht die Regeln der Migrations- und Integrationskomödie: je böser, desto besser.
Süddeutsche Zeitung

Darf man überhaupt über Flüchtlinge, Integration und Willkommenskultur lachen? Absolut! Zumindest in „Homohalal“, der bitterbösen Komödie des Autors Ibrahim Amir
Dresdner Morgenpost

Tickets

Karten erhältlich beim

Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Details

Datum:
17. Februar 2019
Zeit:
18:00 Uhr
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0

Veranstalter

theaterlust
Website:
theaterlust.de