Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Corona-bedingte Absage! My fair lady

22. Januar 2021 |20:00 Uhr

Fotos: Landestheater Detmold / Birgit Hupfeld
Fotos: Landestheater Detmold / Birgit Hupfeld

Kurzbeschreibung
Musical von Frederick Loewe (Corona-Version)
BESETZUNG
• Musikalische Leitung Mathias Mönius
• Inszenierung Christian Poewe
• Choreografie Kirsteen Mair
• Bühne Markus Meyer
• Kostüme Maren Steinebel
• Chor Francesco Damiani
• Licht Thomas Märker
• Maske Kerstin Steinke
• Dramaturgie Elisabeth Wirtz
• Symphonisches Orchester
• Opernchor des Landestheaters Detmold

MY FAIR LADY statt TURANDOT!
Karten, die für Turandot gekauft wurden behalten ihre Gültigkeit.

Eliza Doolittle, ein Blumenmädchen mit Herz und Verstand, fällt dem Sprachforscher Henry Higgins durch ihren ordinären Dialekt auf. Er schließt mit seinem Freund Oberst Pickering eine Wette ab, in der es darum geht, binnen weniger Wochen aus der »Rinnsteinpflanze« Eliza eine Grande Dame werden zu lassen. Als Höhe- und Endpunkt der Wette zwischen den beiden Sprachwissenschaftlern soll Eliza beim Ball der Botschaft auftreten und öffentlich als Lady akzeptiert werden. Das junge Mädchen, in seinem neuen Abendkleid traumhaft schön, besteht die ultimative Prüfung mit Bravour. Higgins triumphiert. Sein wissenschaftliches System hat funktioniert. Womit Higgins allerdings nicht gerechnet hat, ist, dass neben dem »dienstlichen« Verhältnis zu Eliza plötzlich auch die Liebe eine große Rolle spielt. Nach George Bernard Shaws Komödie »Pygmalion« schufen Frederick Loewe und Alan Jay Lerner ein Musical, das nach seiner Uraufführung am 15. März 1956 in New York weltweit zu einer gigantischen Erfolgsstory wurde und eine herzerfrischende Mischung aus Gesellschaftssatire, Geschlechterkampf, Sprachglosse, Liebesgeschichte und bezaubernder Musik wurde. Die Autoren des Stückes schrieben für ihren Welterfolg hinreißende Dialoge und Evergreens wie »Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen«.

Beste Unterhaltung auf hohem Niveau.Lippische Landes-Zeitung

Theatertalk
Tickets und mehr ...

Onlinebuchung

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Theater- oder Konzertkarten direkt online zu buchen. Die Karten können Sie dann ganz einfach als Standardbrief, per Expressversand, per Kurier, als SMS-Ticket, als Print@Home-Ticket oder an der Abendkasse erhalten.

Ticket-Reservierung | Webshop

Karten erhältlich beim

Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Express-Ticketservice

Details

Datum:
22. Januar 2021
Zeit:
20:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0