Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Corona -bedingte Absage! Zauberflöte Reloaded/Nachholtermin 29.10.21

17. Januar 2021 |18:00 Uhr

Zauberflöte Reloaded

Corona

Zauberflöte Reloaded
Foto: Zauberflöte Reloaded © PR

Kurzbeschreibung
Quirliger Opernspaß mit Hip-Hop-Beats und Breakdance
mit Paul Lux, Papageno, Christina Roterberg, Pamina,
Marko Spehar, Sarastro, Jennie Litster, Königin der
Nacht, Breakdance mit den Hot Potatoes u. a.
Produktion: Christoph Hagel/Musikalische Leitung und Regie

„Ehre”, ist dieses Wort heutzutage noch wichtig? Eines steht fest, der Begriff ist wieder im alltäglichen Sprachgebrauch angekommen. Ehrenamt, Ehrbarkeit, Ehrfurcht, Ehrgeiz oder auch im Alltag vieler Jugendlicher: „Ehre genommen”. Aber was bedeutet es, wenn jemandem die Ehre genommen wird? Im Stück „Ehre genommen” treffen 11 Jugendliche aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Nach einer gemeinsamen Party taucht ein skandalöses Video auf, versteckte Liebesbeziehung kommen ans Licht, Fassanden bröckeln. Ehre genommen? Im Spannungsverhältnis zwischen Akzeptanz, Freundschaft, Intrigen, Bloßstellungen, Liebe und Hass stellt sich diese Frage immer wieder. Die Figuren prallen in einem Experimentierfeld von lose angeordneten Szenen aufeinander, die einer inneren Logik folgen. In einem engen Geflecht von Beziehungen und Abhängigkeiten wird schnell klar: Ehre ist ein fragiles Konstrukt. Und das Leben auch.

Der Jugendclub t3 nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die modernen Facetten eines nur scheinbar altertümlichen Begriffs. Auch hier heißt es: Choices, choices, choices — inwiefern? — Lasst euch überraschen. Wir garantieren: dieses Stück holt euch alle vom Hocker.

Und dann geschieht etwas Wunderbares. In den originalen Arien und Ensembles wird es plötzlich mucksmäuschenstill im Theater. So entsteht neben Leichtigkeit und Spaß eine weitere Ebene der Tiefe, die anrührender kaum sein könnte. Mozarts Magie entfaltet ihre ganze Größe. Gut möglich, dass sich einige der am Ende entfesselt jubelnden Jüngeren bald eine ganz normale Oper anhören.Mainpost Würzburg

Tickets und mehr ...

Onlinebuchung

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Theater- oder Konzertkarten direkt online zu buchen. Die Karten können Sie dann ganz einfach als Standardbrief, per Expressversand, per Kurier, als SMS-Ticket, als Print@Home-Ticket oder an der Abendkasse erhalten.

Ticket-Reservierung | Webshop

Karten erhältlich beim

Express-Ticketservice & mehr
Obermarktstrase 26 – 30
32423 Minden

Tickethotline 0571 88277
Telefax 0571 882700
tickets@express-minden.de

Express-Ticketservice

Details

Datum:
17. Januar 2021
Zeit:
18:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Minden
Tonhallenstraße 3
Minden, NRW 32423 Deutschland
Telefon:
+49 571 82839-0